6. NIVD Frühjahrsdialog – jetzt anmelden – 12./13. April 2018 in Wiesbaden

Der Termin für den 6. NIVD-Frühjahrsdialog steht.

Donnerstag, 12.04.2018 – Freitag, 13.04.2018,
im Hotel Radisson Blu Schwarzer Bock
in Wiesbaden

Als Vortragende konnten bislang gewonnen werden:

  • Dipl. Finanzwirt Holger Busch, Regierungsrat und Leiter des Referates Vollstreckung und Insolvenz beim Landesamt für Steuern Koblenz
  • RA FAInsR Stefan Denkhaus, BRL Insolvenz GbR, Hamburg
  • RA FA IT-Recht Dr. Jens Eckhardt, Derra, Meyer & Partner Rechtsanwälte PartGmbB, Düsseldorf
  • RiAG Frank Frind, Vorstand BAKinso – Bundesarbeitskreis Insolvenzgerichte e.V./Amtsgericht Hamburg
  • RAin Britta Grauke, Weil Gotshal & Manges LLP, Frankurt am Main
  • RiBGH Prof. Dr. Godehard Kayser, BGH Karlsruhe

Zum Ausklang des ersten Tages lädt der NIVD  zusammen mit den Kooperationspartnern Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, HDI Jahreis & Kollegen, LEGIAL AG und STP Informationstechnologie AG zu einem gemeinsamen Kochevent unter dem Motto „Cook, Talk and Eat“ im LOFTWERK Wiesbaden ein.

Es erwarten Sie spannende Fachvorträge und ein intensiver Gedankenaustausch im Rahmen einer Podiumsdiskussion zum Thema „Verantwortung in der Eigenverwaltung“ mit

  • RA FAInsR Dr. Dirk Andres, AndresPartner, Rechtsanwälte & Steuerberater, Insolvenzverwaltung & Restrukturierung, Partnerschaft mbB, Düsseldorf
  • RA Dr. Utz Brömmekamp, Buchalik Brömmekamp Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düsseldorf
  • RA FAInsR Jochen Sedlitz, Menold Bezler Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Stuttgart

Moderation: Prof. Dr. Christoph G. Paulus, LL.M. (Berkeley),
Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Zivilprozess- und Insolvenzrecht sowie Römisches Recht, Humboldt Universität zu Berlin

Teilnehmergebühr: Mitglieder: 525,00 €; 

Bei einer Early Bird-Anmeldung bis zum 28.02.2018 erhalten Sie einen Frühbucherrabatt in Höhe von EUR 100,00.

Melden Sie sich schon jetzt online unter https://www.nivd.de/veranstaltungen/fruehjahrsdialog.html an.

Über den Autor