Jürgen Bödiger

Profil

Rechtsanwalt seit 1997
Fachanwalt für Arbeitsrecht seit 2002
Studium der Rechtswissenschaften, Universitäten Münster und Freiburg
Wahlstation (Referendariat) in Pasadena / California (USA)
Jahrgang 1969

Schwerpunkte

Arbeitsrecht

Gesamtes individuelles und kollektives Arbeitsrecht, Insolvenzarbeitsrecht sowie M&A-bezogenes Arbeitsrecht, z.B.:

  • Abschluss, Änderung und Aufhebung von Arbeits- und Dienstverträgen (einschl. Geschäftsführer und Vorstände)
  • Kündigungsschutz, Abfindungen
  • Variable Vergütungsmodelle
  • Interessenausgleichsvereinbarungen und Sozialpläne
  • Betriebsverfassungsrecht, Betriebsvereinbarungen, Einigungsstellenverfahren
  • Tarifvertragsrecht
  • Transfergesellschaften
  • Betriebsübergang (§ 613a BGB), Übertragende Sanierung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Due Diligence

M&A / Transaktionen

Sozialversicherungsrecht

  • Arbeitsförderungsrecht (SGB III)
  • Altersteilzeit

Handelsvertreterrecht

  • Vertragsgestaltung
  • Ausgleichsanspruch (§ 89b HGB)

Prozessführung

Karriere

1997 bis 1999Syndikusanwalt beim Arbeitgeberverband (Hessen Metall) sowie bei dessen Mitgliedsunternehmen Arcor AG & Co. KG (heute Vodafone), Frankfurt a.M. 
2000 bis 2004Rechtsanwalt bei Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düsseldorf
2004 bis 2005Rechtsanwalt bei PPR & Partner (Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater), Düsseldorf
seit 2005Rechtsanwalt bei Buchalik Brömmekamp Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düsseldorf