Viktoria Schabel

Profil

Rechtsanwältin seit 2018
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Mannheim
Geprüfte  ESUG-Beraterin (DIAI - Deutsches Institut für angewandtes Insolvenzrecht)
Jahrgang 1986

Schwerpunkte

  • Insolvenzrecht
  • Geschäftsführerhaftung
  • Insolvenzstrafrecht
  • Insolvenzanfechtungen

Karriere

seit 2018 Rechtsanwältin, Buchalik Brömmekamp Rechtsanwaltsgesellschft mbH

 

Veröffentlichungen

  • "Kann der Schuldner selbst einen zulässigen Antrag auf Aufhebung der Planvorlagefrist nach § 270b InsO stellen?"  ZInso 2019, 932 – 937
  • "Insolvenzstrafrecht in der Krise des Unternehmens - stehe ich schon mit einem Bein im Gefängnis?" BV ESUG Vertiefungsseminar, Düsseldorf  08. November 2019