BvCM-News: Haf­tungs­ri­si­ken bleiben

Während der Corona-Krise hat der Gesetzgeber bekanntlich die Insolvenzantragspflicht vorerst bis Ende September ausgesetzt, um eine riesige Insolvenzwelle zu verhindern. Diese sicher gut gemeinte Gesetzesänderung ist aber kein Freifahrtschein und an bestimmte Voraussetzungen geknüpft. Außerdem ergeben sich, trotz dieser Erleichterung, ganz erhebliche Haftungsrisiken, die jeder verantwortliche Geschäftsführer kennen sollte.
Dr. Jasper Stahlschmidt

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von credit-manager.de zu laden.

Inhalt laden