image_pdf
News­room2022-09-06T00:11:36+02:00
Start­sei­teNews­room

Im News­room von Buch­a­lik Bröm­me­kamp Rechts­an­wäl­te fin­den Sie neben Mel­dun­gen zu aktu­el­len Fach­the­men auch unse­re Pres­se­mit­tei­lun­gen und Ver­an­stal­tun­gen. Dar­über hin­aus stel­len wir Ihnen hier unse­re News­let­ter-Arti­kel, unse­re Bücher, Stu­di­en und Leit­fä­den sowie unse­re Vide­os bereit.

23.11.2021

BBR News­let­ter I Novem­ber 2021: Coro­na Sofort­hil­fen — Straf­bar­keit wegen Sub­ven­ti­ons­be­trugs und mehr

23. Novem­ber 2021|Autor Doro­thee Hecke­mann, Mel­dun­gen|

Unse­re The­men im BBR News­let­ter I Novem­ber 2021: Staat­li­che Stel­len gewähr­ten deut­schen Unter­neh­mern finan­zi­el­le Unter­stüt­zung zur Abmil­de­rung der wirt­schaft­li­chen Fol­gen der Coro­na-Pan­de­mie. Fal­sche Anga­ben wer­den jetzt zum Risi­ko für Unter­neh­mer und mehr

18.11.2021

Ach­tung! Coro­nabe­ding­te Steu­er­stun­dun­gen sind zum 30. Sep­tem­ber 2021 ausgelaufen

18. Novem­ber 2021|Autor Dr. Jas­per Stahl­schmidt, Wir in den Medi­en|

Ach­tung! Zur Abmil­de­rung der Coro­na-Fol­gen ermög­lich­te die Finanz­ver­wal­tung eine zins­lo­se Stun­dung für fäl­li­ge oder bis zum 30. Juni 2021 fäl­lig wer­den­de Steu­ern auf Antrag in einem ver­ein­fach­ten Ver­fah­ren. Coro­nabe­ding­te Steu­er­stun­dun­gen sind zum 30. Sep­tem­ber 2021 aus­ge­lau­fen. Rechts­an­walt Dr. Jas­per Stahl­schmidt erläu­tert im Inter­view mit dem Gast­ge­wer­be Maga­zin die Konsequenzen.

11.11.2021

JUVE-Aus­­­zeich­­nung der BBR im Bereich „Insol­venz und Restrukturierung“

11. Novem­ber 2021|Autor Doro­thee Hecke­mann, Mel­dun­gen|

BBR Buch­a­lik Bröm­me­kamp Rechts­an­wäl­te aktu­ell erneut von der JUVE als TOP-Wirt­schafts­kanz­lei im Rechts­ge­biet „Insol­venz und Restruk­tu­rie­rung“ aus­ge­zeich­net: Im JUVE Hand­buch 2021/2022 wer­den u. a. Kanz­lei­en und Anwäl­te gewür­digt, die über­re­gio­nal über gro­ße Bekannt­heit im jewei­li­gen Fach­ge­biet verfügen.

26.10.2021

BBR News­let­ter I Okto­ber 2021: Hin­­weis- und Warn­pflich­ten von Bera­tern gemäß Sta­RUG u. a.

26. Okto­ber 2021|Autor Doro­thee Hecke­mann, Mel­dun­gen|

Unse­re The­men im BBR News­let­ter I Okto­ber 2021: Hin­weis- und Warn­pflich­ten von Bera­tern gemäß Sta­RUG, Stär­kung von Anle­ger­rech­ten im Fall P&R, anwend­ba­res Insol­venz­recht bei grenz­über­schrei­ten­de Geschäfts­be­zie­hun­gen und mehr

20.10.2021

Dr. Alex­an­der Ver­hoe­ven: Fach­an­walt für Insolvenzrecht

20. Okto­ber 2021|Autor Doro­thee Hecke­mann, Mel­dun­gen|

Rechts­an­walt Dr. Alex­an­der Ver­hoe­ven erwei­tert ab sofort unser Fach­an­walts­team: Herz­li­chen Glück­wunsch zum Titel Fach­an­walt für Insol­venz­recht! Mit Herrn Dr. Ver­hoe­ven bau­en wir die Kom­pe­ten­zen in einem unse­rer Schwer­punkt­ge­bie­te wei­ter aus und freu­en uns über die zusätz­li­che Expertise!

13.10.2021

Till Sallw­ey: Fach­an­walt für Bank- und Kapitalmarktrecht

13. Okto­ber 2021|Autor Doro­thee Hecke­mann, Mel­dun­gen|

Mit Till Sallw­ey zäh­len wir einen wei­te­ren Fach­an­walt für Bank- und Kapi­tal­markt­recht in unse­ren Rei­hen. Herz­li­chen Glück­wunsch! Herr Sallw­ey ver­stärkt unser BBR-Spe­zia­lis­ten-Team rund um Jochen Recht­mann sowie Sascha Borow­ski und trägt damit zum wei­te­ren Aus­bau unse­rer Kom­pe­ten­zen im Bank- und Kapi­tal­markt­recht bei.

6.10.2021

Kri­ti­sche Kapi­tal­an­la­gen — Wert­vol­le Infor­ma­tio­nen für Steu­er­be­ra­ter und Mandanten

6. Okto­ber 2021|Autor Doro­thee Hecke­mann, Mel­dun­gen|

Steu­er­be­ra­ter und Steu­er­be­ra­te­rin­nen sind fast immer die ers­te Ansprech­per­son, wenn Anle­ger sich um ihre Kapi­tal­an­la­ge sor­gen. Im aktu­el­len BBR-Infor­ma­ti­ons­fly­er gibt Rechts­an­walt und Fach­an­walt für Bank- und Kapi­tal­markt­recht Sascha Borow­ski Steu­er­be­ra­tern und Man­dan­ten wert­vol­le Hinweise.

Pres­se­mit­tei­lun­gen

  • 25 Jah­re Sanie­rungs­be­ra­tung aus einer Hand! Gemein­sam mit unse­rer Schwes­ter­ge­sell­schaft ple­no­via fei­ern wir im Jah­re 2023 das Erfolgs­kon­zept der inte­grier­ten Bera­tung: Betriebs­wirt­schaft­li­che Kom­pe­tenz mit spe­zia­li­sier­ter Rechts­be­ra­tung und Rechts­ge­stal­tung auf allen Gebie­ten des Restrukturierungsrechts.

  • Die NEUERO-Farm- und För­der­tech­nik GmbH hat sich mit­hil­fe eines Eigen­ver­wal­tungs­ver­fah­rens erfolg­reich saniert. Das Fami­li­en­un­ter­neh­men, das rund 50 Mit­ar­bei­ten­de beschäf­tigt, hat­te am 23.02.2022 beim Amts­ge­richt Osna­brück ein Eigen­ver­wal­tungs­ver­fah­ren bean­tragt. Der Restruk­tu­rie­rungs­plan wur­de von den Gläu­bi­gern ein­stim­mig ange­nom­men und das Ver­fah­ren am 31.12.2022 aufgehoben.

  • Die Dücker-Grup­pe will ihre drei Gesell­schaf­ten Dücker Group GmbH, die Dücker con­vey­or sys­tems GmbH sowie die Dücker För­der-Sys­te­me GmbH durch ein Schutz­schirm­ver­fah­ren sanie­ren. Das Amts­ge­richt Düs­sel­dorf stimm­te dem ent­spre­chen­den Antrag zu.

Ver­an­stal­tun­gen

News­let­ter

Bücher

Stu­di­en & Leitfäden

Vide­os

image_pdf
Nach oben