Robert Bucha­lik in der Check Up /Back.Business

Bis zum 1. Januar 2021 hatten finanziell angeschlagene Unternehmen entweder die Möglichkeit der freien Sanierung oder der Insolvenz. Seit Inkrafttreten des neuen Gesetzes über den Stabilisierungs- und Restrukturierungsrahmen für Unternehmen (StaRUG) können sie nun eine Sanierung ohne eine Insolvenz anmelden zu müssen wählen. RA Robert Buchalik sieht für die betroffenen Unternehmen eine spürbare finanzielle Entlastung.

Jetzt weiterlesen >