Jochen Recht­mann

Jochen Recht­mann

Geschäftsführer, Partner, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

T

E

Visitenkarte
Download

Werdegang

Rechtsanwalt seit 1995
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Studium der Rechtswissenschaften, Universitäten Bonn und Passau
Jahrgang 1967

1995
Referent für Arbeits- und Sozialrecht im Zentralverband gewerblicher Verbundgruppen, Bonn
1995 bis 2003
Spezialist / Justitiar im Zentralen Stab Recht der Commerzbank AG, Berlin / Frankfurt a.M.
seit 2003
Partner, Rechtsanwalt, bei Buchalik Brömmekamp Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Frankfurt
seit 2013
Leiter der Niederlassung Frankfurt, Buchalik Brömmekamp Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
seit 2021
Geschäftsführer, Buchalik Brömmekamp Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Schwerpunkte

Bank- und Kapitalmarktrecht

Insolvenzrecht und Sanierung

Gesellschaftsrecht

Referententätigkeit zu Themen aus dem Kredit-, Kreditsicherungs- und Insolvenzrecht

Bank- und Kapitalmarktrecht

  • Kredit- und Kreditsicherungsrecht
  • Sanierungspoolverträge
  • Forfaitierungen
  • NPL-Transaktionen
  • Strukturierte Finanzierungen
  • Aval- und Bürgschaftsrecht
  • Treuhandmodelle
  • Contractual Trust Agreements (CTA)

Insolvenzrecht und Sanierung

  • Prüfung und Vermeidung von Insolvenzantragspflichten
  • Insolvenzstrafrecht
  • Anfechtungsrecht
  • Massekreditverträge

Gesellschaftsrecht

  • Organpflichten in der Unternehmenskrise
  • Konzernfinanzierung

Referententätigkeit zu Themen aus dem Kredit-, Kreditsicherungs- und Insolvenzrecht