Robert Bucha­lik

Robert Bucha­lik

Geschäftsführer, Partner, Rechtsanwalt

T

E

Visitenkarte
Download

Werdegang

Rechtsanwalt seit 1983
Studium der Rechtswissenschaften, Universitäten Freiburg und München
Jahrgang 1952

1983 bis 1988
Rechtsabteilung Deutsche Bank AG, München
1988 bis 1997
Leiter der Bereiche Work-Out, Abwicklung und Sicherheiten, Deutsche Bank AG, München
seit 1997
Gesellschafter der plenovia GmbH (vormals Buchalik Brömmekamp Unternehmensberatung GmbH), Düsseldorf
1997 bis 2002
Partner der Rechtsanwaltssozietät Metzeler · van Betteray · Buchalik, Düsseldorf
seit 2003
Partner der Buchalik Brömmekamp Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (Düsseldorf, Frankfurt a.M., Berlin)
seit 2014
Geprüfter ESUG-Berater (Deutsches Institut für angewandtes Insolvenzrecht e.V. — DIAI)
seit 2017
Geschäftsführer der Buchalik Brömmekamp Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (Düsseldorf, Frankfurt a.M., Berlin)
seit 2020
Zertifizierter Sanierungsmoderator und Restrukturierungsbeauftragter (Deutsches Institut für angewandtes Insolvenzrecht e.V. — DIAI)
StaRUG - Sanierungsmoderator & Restrukturierungsbeauftragter
Geprüfter ESUG-Berater
Bundesverband ESUG e. V.

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwaltverein e.V.
  • IBWF Institut für Betriebsberatung, Wirtschaftsförderung und Forschung e.V.
  • GSV Gläubigerschutzvereinigung Deutschland e.V.

Schwerpunkte

Bankrecht und Finanzierung

Insolvenzrecht und Sanierung

Bankrecht und Finanzierung

  • Kreditsicherungsrecht
  • Allgemeines Bankvertragsrecht
  • Kreditabwicklung
  • Sanierungspoolverträge
  • Forfaitierung
  • Zwangsvollstreckung

Insolvenzrecht und Sanierung

  • Insolvenzplan
  • Übertragende Sanierung, Auffanglösungen
  • Fortführungsmodelle
  • Schuldenbereinigungspläne
  • Entschuldungskonzepte
  • Treuhandlösungen

Veröffentlichungen

Neues Gesetz federt Pleitewelle ab, in: Check Up Back.Business 01/2021

Sanierungs-Experte: Durch die Corona-Pandemie sind viele Unternehmen von einer Insolvenz bedroht, in: Deutsche Wirtschaftsnachrichten, 21/11/2020

Ein Moratorium wäre wichtig, in: markt-intern.de, 23/09/2020

Zur Abschaffung des Insolvenzgrundes der Überschuldung, in: KSI, 18/09/2020, S. 236

Wir leben in erster Linie von der Krise, Businesstalk am Kudamm, 10/09/2020

Insolvenzrecht: Politik plant weitere Änderungen, in: Markt und Mittelstand - das Wachstumsmagazin, 03/09/2020

Gastkommentar "Was ist vom Gesetzgeber zu erwarten, um die vorhergesagte Insolvenzwelle zu verhindern?", in: markt intern, 24/08/2020

Aktuelle Entwicklung - das Corona-Maßnahmengesetzt II, in: Druckspiegel, 20/08/2020

Insolvenz - Apotheker mit beschränkter Haftung, in: apotheke adhoc, 19/08/2020

Aussetzung der Insolvenzantragspflichten oder doch Sanierung unter einem Schutzschirm?, in: KSI, 04/06/2020, S. 135-136

6 Antworten zur Insolvenz in Eigenverwaltung, in: FINANCE Magazin, 24/04/2020

Die Haftungsfallen vermeiden, in: Wirtschaft Nordhessen (IHK), 20/04/2020

Krisenbewältigung durch Eigenverwaltung - Eine Insolvenz als strategische Option, in: brot & backwaren, 04/02/2020