Veranstaltung

14
Jun 2018

Uhrzeit

10:00 - 13:00 Uhr

Location

Buchalik Brömmekamp - Prinzenallee 15 DE-40549 Düsseldorf

Finanzierung vor und in der Insolvenz - Gestaltung von Überbrückungs- und Sanierungskrediten

Der Bankrechtstag wird sich mit dem Thema "Gestaltung von Überbrückungs- und Sanierungskrediten" und den hierbei rechtlichen Besonderheiten bei der Erstellung von Kreditverträgen in Krisensituationen und den diesbezüglichen Anforderungen der Rechtsprechung, die insbesondere in Bezug auf die maximale Laufzeit von Überbrückungskrediten zurzeit kontrovers diskutiert werden, beschäftigen.

Dabei wird, unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung, die Sicht der Bank und deren Interessen in den Vordergrund gestellt, d.h., es werden konkrete Vorschläge zur Gestaltung von vertraglichen Regelungen und dem zeitlichen Ineinandergreifen der verschiedenen Vertragstypen unterbreitet.

Wir freuen uns, Sie in unserem Hause zu dieser Vortragsveranstaltung begrüßen zu dürfen und mit Ihnen - beim anschließenden Mittagessen - lebhaft zu diskutieren.

Wir laden Sie ebenfalls herzlich zu unserem zweiten Vortrag am Nachmittag mit dem Thema "Der „(unechte) Massekreditvertrag im (vorläufigen) Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung“ ein.

http://www.buchalik-broemmekamp.de/veranstaltung/veranstaltungen/event/veranstaltung/finanzierung-vor-und-in-der-insolvenz-der-unechte-massekreditvertrag-und-die-abgrenzung-der-sicherungsrechte-zwischen-bank-und-lieferantenpool

 

Referent

Daniel Trowski, Rechtsanwalt

Location & Anfahrtsplaner


Impressum
Datenschutzerklärung