Veranstaltung

14
Sep 2017

Uhrzeit

09:30 - 14:00 Uhr

Location

Buchalik Brömmekamp Unternehmensberatung GmbH - Industriestraße 4 DE-70565 Stuttgart

Praxisforum Restrukturierung -Alternative Sanierungsoptionen prüfen- Insolvenzlösung als "wirkliche" Option

Von Unternehmen, die sich in der Krise befinden und zusätzliches Geld zur Fortführung benötigen, wird seitens der Kreditinstitute ein Sanierungskonzept gem. IDW S6 gefordert, bevor neue Finanzierungsmittel durch diese gewährt werden. Die im Standard 6 des IDW notwendige Prüfung von Antragspflichten trennt dabei die Spreu vom Weizen. Befindet sich das Unternehmen noch nicht in einer Insolvenzantragspflicht, so wird in der Praxis regelmäßig eine Sanierung außerhalb einer Insolvenz angestrebt. Oftmals müssen dabei Überbrückungskredite gewährt und das Kreditengagement erhöht werden.

Das Seminar zeigt anhand von Fallbeispielen Sanierungslösungen im Rahmen von Insolvenzplanverfahren aus Sicht der Banken auf. Deren Auswirkungen sowie Vor- und Nachteile werden einer "klassichen" Sanierung gegenübergestellt und in einer Mischung aus Erfahrungsaustausch und offener Diskussion mit den Seminarteilnehmern erörtert.

Darüber hinaus werden Indikatoren und Kriterien sowie notwendige Voraussetzungen für eine (erfolgreiche) Sanierung unter Insolvenzschutz vorgestellt und mögliche Handlungsoptionen/-empfehlungen für Kreditinstitute aufgezeigt.

Harald Kam, Dipl.-Kfm., Geschäftsführender Gesellschafter der Buchalik Brömmekamp Unternehmensberatung GmbH

Kim Höver, Projektmanager, Buchalik Brömmekamp Unternehmensberatung GmbH

Daniel Trowski, Rechtsanwalt, Buchalik Brömmekamp Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Location & Anfahrtsplaner


Impressum