Schuld­ner

Als Schuld­ner bezeich­net man die Per­son, die auf Grund­la­ge eines Schuld­ver­hält­nis­ses an den Gläu­bi­ger eine Leis­tung erbrin­gen muss, vgl. § 241 Absatz 1 BGB. Im Insol­venz­ver­fah­ren wird das betrof­fe­ne Unter­neh­men, das sich in der Insol­venz befin­det, eben­falls als Schuld­ner bezeichnet.

Wei­ter recherchieren
image_pdf