Start­sei­teRechts­be­ra­tungInsol­venz­an­fech­tungRat­ge­ber Insol­venz­an­fech­tungInsol­venz­an­fech­tung Selbst­test: mini­mier­tes Anfechtungsrisiko

Aus­wer­tung Selbst­test: Tra­ge ich ein Anfechtungsrisiko?

Her­vor­ra­gend. Sie dür­fen sich dar­über freu­en, dass Sie offen­bar in einem soli­den geschäft­li­chen Umfeld agie­ren und sich voll auf Ihr Kern­ge­schäft kon­zen­trie­ren kön­nen. Da bei Ihren Kun­den kei­ne Indi­zi­en auf eine dro­hen­de Zah­lungs­un­fä­hig­keit deu­ten, dür­fen Sie allem Anschein nach davon aus­ge­hen, dass Ihre Geschäfts­part­ner sol­vent sind. Das Risi­ko einer Insol­venz­an­fech­tung ist für Sie ent­spre­chend gering.

Eine Ver­än­de­rung der kon­junk­tu­rel­len Lage kann sich jedoch mög­li­cher­wei­se auch nega­tiv auf die zukünf­ti­ge Zah­lungs­fä­hig­keit Ihrer Kund­schaft aus­wir­ken.  Daher ist es durch­aus sinn­voll, bereits in einer ent­spann­ten Geschäfts­si­tua­ti­on geeig­ne­te Vor­sichts­maß­nah­men zu tref­fen, um das Risi­ko einer Insol­venz­an­fech­tung auch lang­fris­tig so gering wie mög­lich zu hal­ten. All­ge­mei­ne Hin­wei­se zu die­sem The­ma fin­den Sie unter „Prä­ven­ti­ve Maß­nah­men – Wie kann ich mich im Vor­feld schützen?“

Zusätz­li­che Sicher­heit ent­steht natür­lich durch eine indi­vi­du­el­le Ana­ly­se aus juris­ti­schem Blick­win­kel: Wir bera­ten Sie gern und unter­stüt­zen Sie dabei, poten­zi­el­le Schwach­stel­len in Ihren Geschäfts­ab­läu­fen zu ent­de­cken und Pro­ble­me zu lösen, bevor Sie entstehen.

Neh­men Sie für eine unver­bind­li­che Erst­be­ra­tung ein­fach Kon­takt mit unse­rem Exper­ten auf!

Jetzt Kon­takt aufnehmen

Ihre Ansprech­part­ner

Dr. Olaf Hiebert

Dr. Olaf Hiebert

Part­ner, Rechts­an­walt, Fach­an­walt für Insolvenzrecht
T +49 211 828 977–268
E
Zum Pro­fil

image_pdf