Sanie­rung

Unter Sanie­rung ver­steht man Maß­nah­men, die das Ziel ver­fol­gen, eine Zah­lungs­un­fä­hig­keit zu besei­ti­gen oder die Ertrags­kraft eines Unter­neh­mens wiederherzustellen.
Die Sanie­rung zielt auf eine lang­fris­ti­ge Stär­kung der wirt­schaft­li­chen Bestands­kraft des Unternehmens.

Wei­ter recherchieren
image_pdf