Appel­rath Cüp­per schlägt Sanie­rungs­weg durch Eigen­ver­wal­tungs­ver­fah­ren ein

Die schwer­wie­gen­den Fol­gen der Coro­­na-Kri­­se sol­len durch ein gestärk­tes Sanie­rungs­kon­zept, das mit Bucha­lik Bröm­me­kamp erstellt wird, über­wun­den werden

Köln. 07. April 2020. Die Appel­rath Cüp­per GmbH will sich durch eine Insol­venz in Eigen­ver­wal­tung sanie­ren und damit wie­der wett­be­werbs­fä­hig am Markt auf­stel­len. Das Amts­ge­richt Köln hat am 07. April 2020 einem ent­spre­chen­den Antrag des im Jahr 1882 gegrün­de­ten Tra­di­ti­ons­un­ter­neh­mens zuge­stimmt und die vor­läu­fi­ge Eigen­ver­wal­tung angeordnet.
„Nach­dem wir mit einem außer­ge­wöhn­lich guten Janu­ar und Febru­ar ins Jahr 2020 gestar­tet sind, hat uns die Coro­­na-Pan­­de­­mie in eine schwe­re Kri­se geführt. Auf­grund der behörd­li­chen Schlie­ßun­gen aller 16 Filia­len ist unser Umsatz nahe­zu kom­plett ein­ge­bro­chen. Zwar war die Situa­ti­on auch vor Coro­na nicht ein­fach. Auf­grund diver­ser Restruk­tu­rie­rungs­maß­nah­men befan­den wir uns aber auf einem guten Weg. Lei­der hat Coro­na dann schlag­ar­tig alles ver­än­dert. Unser Online-Shop ist wei­ter­hin für unse­re Kun­den ver­füg­bar“,  erklärt Lothar Schä­fer, CEO.
Hein­rich Ollen­diek, CFO, ergänzt: „Wir ver­fol­gen das Ziel, unser Unter­neh­men erfolg­reich durch die Coro­­na-Kri­­se zu füh­ren und es nach­hal­tig zu sanie­ren. Lei­der haben wir trotz eines Antrags kei­nen Zugriff auf KfW-Dar­­­le­hen erhal­ten, sodass wir nur noch die Opti­on hat­ten, eine Insol­venz in Eigen­ver­wal­tung anzu­stre­ben. Die­se bie­tet uns aber auch erheb­li­che Chan­cen, so dass wir den­noch zuver­sicht­lich in die Zukunft blicken.“
Rechts­an­walt Dr. Bero-Alex­an­­der Lau von der inter­na­tio­na­len Anwalts­so­zie­tät White & Case wur­de zum vor­läu­fi­gen Sach­wal­ter bestellt. Appel­rath Cüp­per wird zudem von der Wirt­schafts­kanz­lei und Unter­neh­mens­be­ra­tung Bucha­lik Bröm­me­kamp aus Düs­sel­dorf beglei­tet, mit deren Unter­stüt­zung in den nächs­ten Wochen ein Sanie­rungs­kon­zept erar­bei­tet wird. Die­ses Kon­zept mün­det spä­ter in einem Insol­venz­plan, in dem die Ent­schul­dung und Fort­füh­rung des Unter­neh­mens auf­ge­zeigt wird. Dem Plan müs­sen zunächst die Gläu­bi­ger zustim­men. Abschlie­ßend muss er vom Amts­ge­richt Köln bestä­tigt werden.
„Die Eigen­ver­wal­tung ist der rich­ti­ge Weg für das Unter­neh­men, da sie die Mög­lich­keit einer nach­hal­ti­gen Sanie­rung und Neu­aus­rich­tung bie­tet und im Inter­es­se aller Betei­lig­ten schnell und erfolg­reich umzu­set­zen ist. Wir gehen davon aus, dass das Ver­fah­ren bis Ende die­ses Jah­res abge­schlos­sen ist“, erklärt Sanie­rungs­ex­per­te Dr. Jasper Stahl­schmidt aus dem Hau­se Bucha­lik Bröm­me­kamp, der für die Dau­er des Ver­fah­rens die Geschäfts­füh­rung vor Ort als Gene­ral­be­voll­mäch­tig­ter unter­stüt­zen wird.
Mit dem Ver­fah­ren nutzt das Unter­neh­men eine Chan­ce, die der Gesetz­ge­ber mit dem Gesetz zur wei­te­ren Erleich­te­rung der Sanie­rung von Unter­neh­men – kurz ESUG — vor acht Jah­ren geschaf­fen hat. Durch die Eigen­ver­wal­tung kön­nen sich Unter­neh­men in schwie­ri­gen Situa­tio­nen wie­der neu auf­stel­len. Die Unter­neh­mens­lei­tung bleibt in der Eigen­ver­wal­tung wei­ter­hin im Amt und wird die Sanie­rung unter Auf­sicht des Gerichts und des Sach­wal­ters selbst­stän­dig durchführen.
Appel­rath Cüp­per ver­treibt als Ein­zel­händ­ler der Beklei­dungs­bran­che deutsch­land­weit hoch­wer­ti­ge Beklei­dung, Taschen, Acces­soires und Schu­he für Damen. Wäh­rend der Dau­er des Ver­fah­rens läuft der Ver­kauf im Online-Shop unver­min­dert wei­ter, die Filia­len blei­ben auf­grund der Coro­­na-Pan­­de­­mie jedoch zunächst min­des­tens bis zum 20. April 2020 geschlossen.
Das Unter­neh­men erwirt­schaf­tet einen Jah­res­um­satz von rund 110 Mil­lio­nen Euro und beschäf­tigt ins­ge­samt rund 1000 Mit­ar­bei­ter. Die­se wur­den über die aktu­el­le Ent­wick­lung infor­miert. Löh­ne und Gehäl­ter sind in den ers­ten drei Mona­ten des Ver­fah­rens über das Insol­venz­geld der Agen­tur für Arbeit abgesichert.

image_pdf

Pres­se­mit­tei­lun­gen

Ver­an­stal­tun­gen

News­let­ter

Bücher

Stu­di­en & Leitfäden

Vide­os

image_pdf