BBR von der JUVE als TOP-Wir­t­­schafts­­­kan­z­­lei im Bereich Insol­venz­ver­fah­ren ausgezeichnet

JUVE-Aus­­­zeich­­nung 2022: BBR Bucha­lik Bröm­me­kamp Rechts­an­wäl­te wur­de aktu­ell von der JUVE als TOP-Wir­t­­schafts­­­kan­z­­lei im Rechts­ge­biet Insol­venz­ver­fah­ren aus­ge­zeich­net. Damit zählt BBR zu den rund 750 aus­ge­wähl­ten TOP-Wir­t­­schafts­­­kan­z­­lei­en in Deutsch­land. Wir freu­en uns sehr über die neu­er­li­che Auszeichnung!

Im JUVE Hand­buch 2022/2023 wer­den u. a. Kanz­lei­en und Anwäl­te gewür­digt, die über­re­gio­nal eine sehr gute Repu­ta­ti­on und hohe Bekannt­heit im jewei­li­gen Fach­ge­biet oder Bera­tungs­be­reich genie­ßen. Im Vor­der­grund bei der JUVE-Ana­­ly­­se ste­hen die Fra­gen danach, wel­che Kanz­lei­en die Bedürf­nis­se ihrer Man­dan­ten erkannt und mit dem rasan­ten Wan­del die­ser Bedürf­nis­se Schritt gehal­ten haben.

Das JUVE Hand­buch Wirt­schafts­kanz­lei­en gilt als Refe­renz­werk des deut­schen Anwalts­markts. Dis Basis der Ana­ly­se schaf­fen umfang­rei­che Recher­chen bei Kanz­lei­en, Unter­neh­mens­ver­ant­wort­li­chen, Behör­den­ver­tre­tern und Mit­ar­bei­tern aus Jus­tiz und Wis­sen­schaft. Die JUVE-Redak­­ti­on arbei­tet unab­hän­gig und greift auf mehr als 20 Jah­re Erfah­rung mit dem Anwalts­markt zurück.

Für das JUVE Hand­buch 2022/2023 wur­den über 1.200 Kanz­lei­en per Fra­ge­bo­gen und fast 54.000 Man­dan­ten per E‑Mail kon­tak­tiert. Für Ana­ly­se und Bewer­tung zog das 30-köp­­fi­­ge Fach­re­dak­teurs­team u. a. etwa 4.000 aus­ge­füll­te Fra­ge­bö­gen her­an und führ­te über 7.000 Gespräche.

Zur Bewer­tung im JUVE Hand­buch 2022/2023

image_pdf

Pres­se­mit­tei­lun­gen

Ver­an­stal­tun­gen

News­let­ter

Bücher

Stu­di­en & Leitfäden

Vide­os

image_pdf