Neu­es Sanie­rungs­recht in Euro­pa: Die Ant­wort der Poli­tik für die Wirt­schaft auf die Pandemie?

YouTube

Mit dem Laden des Vide­os akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Ist das neue Sanie­rungs­recht StaRUG jetzt die Lösung für die Kri­se? Die Coro­na Kri­se hat es nur beschleu­nigt, so Dr. Utz Bröm­me­kamp im Gespräch mit Frank Wöb­be­king von Media­mi­xx. Die Über­le­gun­gen der Euro­päi­schen Uni­on began­nen schon im Jahr 2011 und in 2019 wur­de dann die Euro­päi­schen Richt­li­nie über ein neu­es Sanie­rungs­ver­fah­ren beschlos­sen. Die Euro­päi­sche Kom­mis­si­on stör­te, dass die Ver­fah­ren in Euro­pa zu lan­ge dau­ern, zu kos­ten­in­ten­siv sei­en und zu viel Gerichts­be­tei­li­gung hat­ten. Man woll­te ein ein­heit­li­ches Ver­fah­ren schaf­fen, dass für alle Mit­glied­staa­ten gilt.

image_pdf

Pres­se­mit­tei­lun­gen

Ver­an­stal­tun­gen

News­let­ter

Bücher

Stu­di­en & Leitfäden

Vide­os

image_pdf