Baye­ri­sches Fern­se­hen: Aus­wüch­se der Insolvenzanfechtung

Auswüchse des Insolvenzanfechtung, der BR berichtet in der Sendung quer:

Die Firma Spritzguss Müller hat jahrelang einem Winzer Verschlüsse für deren Weinflaschen geliefert. Der Winzer ist nun insolvent. Da dieser nur unregelmäßig gezahlt hatte und die Firma Müller nichts gegen die schlechte Zahlungsmoral des Schuldners unternahm, fordert der Insolvenzverwalter nun alle Zahlungen des Winzers von der Firma Müller zurück. Der Verwalter meint zurecht, denn das deutsche Insolvenzrecht wäre auf seiner Seite. Dass es die Firma Spritzguss Müller selber in den Ruin treiben würde, spielt keine Rolle.

Zum Film des Bayerischen Fernsehen