22 03, 2021

Leit­fa­den Gläu­bi­ger­aus­schuss (ESUG)

2021-03-31T14:28:04+02:0022. März 2021|Studien und Leitfäden|

Buchalik Brömmekamp und DIAI legen Leitfaden für die Arbeit in Gläubigerausschüssen vor Der Gläubigerausschuss ist nach dem ESUG (Gesetz zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen) das zentrale Steuerungsorgan für die Mitbestimmung der Gläubiger an der Sanierung eines insolventen Unternehmens sowie für die Auswahl des Insolvenz-/Sachverwalters. Trotz seiner exponierten Stellung sind viele Insolvenzgläubiger noch dabei, ihre Rolle zu [...]

10 01, 2019

Stu­die: Erfolg­reich Fashion Handeln

2021-03-22T16:36:17+01:0010. Januar 2019|Studien und Leitfäden|

Textilhändler haben Handlungsbedarf bei Strategie, Verkauf und operativen Prozessen Gerade mittelständische Händler haben, um ihre Marktposition zu sichern oder zu verbessern, in drei wesentlichen Bereichen Handlungsbedarf: in ihrer Strategiedefinition, im Verkauf und bei operativen Prozessen. Dies zeigt eine aktuelle Studie, begleitet von einer Umfrage unter Textileinzelhändlern im Südwesten, die der Handelsverband Baden-Württemberg (HBW) jetzt mit der Beratungsgesellschaft für [...]

1 07, 2014

Stu­die: Liqui­di­täts­po­ten­zia­le im Mittelstand

2021-07-26T13:44:10+02:001. Juli 2014|Studien und Leitfäden|

Für eine repräsentative Beantwortung dieser Frage haben wir im Frühjahr 2014 eine Online Umfrage durchgeführt, an der 54 mittelständische Unternehmen teilgenommen haben. Untersucht wurde die aktuelle Organisation, Planung und Umsetzung des Working Capital Managements (WCM) in den teilnehmenden Unternehmen um die Gründe herauszuarbeiten, warum die Liquiditätspotenziale im Mittelstand nicht konsequent ausgenutzt werden. Das Ergebnis fasst die wesentlichen Schwächen [...]

14 09, 2012

Stu­die: Neue Insol­venz­ord­nung stei­gert Hand­lungs­spiel­raum für Krisenunternehmen

2021-06-17T09:55:21+02:0014. September 2012|Studien und Leitfäden|

ESUG hat Praxistest bestanden und stärkt Gläubigereinfluss Hürde ist fehlendes Know-how bei Richtern und Beratern Düsseldorf, 14. September 2012. Die im März 2012 in Kraft getretene Reform des Insolvenzrechts wird den Einfluss von Gläubigern auf Insolvenzverfahren stärken und den Unternehmen mehr Handlungsspielraum bei der Sanierung bringen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der auf Insolvenzrecht spezialisierten Kanzlei Buchalik [...]

3 04, 2012

Stu­die: Die neue Insolvenzordnung

2021-06-17T09:54:14+02:003. April 2012|Studien und Leitfäden|

Beteiligte bewerten die neue Insolvenzordnung (ESUG) positiv Die neue Insolvenzordnung habe gute Aussichten, die Sanierungschancen für Unternehmen zu verbessern, sagen betroffene Unternehmer, Gläubiger und Insolvenzverwalter. Die Gerichte allerdings erwarten steigende Anforderungen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie. Das Gesetz zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen (ESUG) ist da. Doch was heißt das für die Beteiligten? Buchalik [...]

1 09, 2009

Stu­die: Stra­te­gi­sches Kri­sen­ma­nage­ment im Mittelstand

2021-06-17T09:53:02+02:001. September 2009|Studien und Leitfäden|

Die Studie der Fachhochschule Südwestfalen und der plenovia (vormals Buchalik Brömmekamp Unternehmensberatung) (ehemals mbb [consult]) klärt die Fragen, was mittelständische Unternehmen tun, um die Krise zu bewältigen, wo sie damit stehen und was sie besser machen können. Wir hoffen, dass Sie in Ihrem Unternehmen direkt an den Resultaten der Untersuchung ansetzen können. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen [...]

Nach oben