Buchalik Brömmekamp als Kaffeesponsor beim deutsch-niederländischen „Open Coffee Niederrhein“

Am 14.12.2016 werden Rechtsanwalt Dr. Utz Brömmekamp und Rechtsanwältin Femke Boyens den Teilnehmern des „Open Coffee Niederrhein“ sowohl die Wirtschaftskanzlei als auch die Unternehmensberatung Buchalik Brömmekamp kurz vorstellen und die Tätigkeitsfelder beider Unternehmenszweige im grenzüberschreitenden Kontext beleuchten. Inhaltliche Schwerpunkte des Kurzvortrags werden die bestmögliche Abwehr von Anfechtungsansprüchen deutscher Insolvenzverwalter sowie die Beantwortung der Frage, wie sich ein Unternehmer bestmöglich verhält, wenn sein Kunde oder Lieferant in die Krise gerät, sein. Die Veranstaltung im Brüggener Innovations- und Gründerzentrum richtet sich sowohl an niederländische als auch an deutsche Interessenten.

Beim „Open Coffee Niederrhein“ handelt es sich um eine im Jahr 2011 ins Leben gerufene Veranstaltung, im Rahmen derer sich jeden zweiten Mittwoch im Monat interessierte Unternehmer und Dienstleister aus der Region in zwangloser Atmosphäre bei einer Tasse Kaffee oder Tee treffen, um neue grenzüberscheitende Kontakte zu knüpfen oder bereits bestehende zu vertiefen.

Der „Open Coffee“ findet insbesondere aufgrund des lockeren Umgangs miteinander großen Anklang bei den Teilnehmern, die gleichermaßen aus den Niederlanden und aus Deutschland stammen. Über die Jahre entstand so eine offene Gesprächskultur, aus welcher bereits eine Vielzahl neuer Geschäftskontakte hervorgegangen ist.

Organisiert wird der „Open Coffee“ von der Burggemeinde Brüggen in Zusammenarbeit mit der IHK Mittlerer Niederrhein, der Fa. Best Web Solutions und der Fa. Standort Niederrhein GmbH.

Eine Anmeldung zu der Veranstaltung am 14.12.2016 ist unter nachfolgendem Link möglich:

http://www.open-coffee-niederrhein.de/index.php/de/12-veranstaltungen/137-open-coffe-dez

Datum:               14.12.2016

Uhrzeit:              08:30 – 10:30

Ort:                     Brüggener Innovations- und Gründerzentrum (BIG), Markstr. 36 in Brüggen-Bracht.

Über den Autor