Edel­stahl Aktu­ell: Von Crowd­fun­ding bis Finetrading

Ohne Liquidität kann auch das beste Unternehmen nicht überleben. Diese recht einfache Regel wird jedoch in der Unternehmerpraxis nicht immer berücksichtigt. Dabei ist die finanzielle Ausstattung des Unternehmens – besonders für die künftige Entwicklung, wie die Realisierbarkeit von Wachstum oder das Vermeiden von Liquiditätsengpässen bei rückläufigem Umsatz – entscheidend. Zur Sicherstellung der Finanzierung bestehen neben der klassischen Eigenkapital- oder Fremdkapitalfinanzierung über Bankdarlehen und Kontokorrentkrediten noch weitere Alternativen.
Ingo Pfersdorf

Jetzt weiterlesen >