Das ESUG hat zu einem Para­dig­men­wech­sel geführt. Unter­neh­mer kön­nen mit einer Kri­se offe­ner umge­hen. Glei­cher­ma­ßen wer­den Gläu­bi­ger zum Ver­zicht auf­ge­for­dert. Ein Streit­ge­spräch zwi­schen dem Bera­ter Robert Bucha­lik und dem Insol­venz­ver­wal­ter Joa­chim Voigt-Salus über das Span­nungs­ver­hält­nis zwi­schen unter­neh­me­ri­scher Frei­heit und ver­bürg­ter Vermögensrechte.

Das kom­plet­te Inter­view lesen Sie hier

Pres­se­mit­tei­lun­gen

Ver­an­stal­tun­gen

News­let­ter

Bücher

Stu­di­en & Leitfäden